OptimizePress 2.0 oder was?

Artikel lesen

Der kam mir doch jetzt gerade recht, der Artikel von Laura Geisbüsch mit dem Titel “ Lead Pages, OptimizePress oder Conversion Ninja Online?  –  Welches Landingpage Tool ist das beste!?  “

Dies deshalb, weil ich jüngst für mich eine wichtige Entscheidung getroffen habe, bei der Qual der Wahl zwischen OptimizePress und dem Power Lead System, was ja zur Zeit auch in aller Munde ist, ist meine Entscheidung  eindeutig zugunsten von OptimizePress ausgefallen, schon allein aus dem Grund, dass ich am Anfang meiner Bloggerzeit auf alle möglichen Tools angesprungen bin und zeitweise die Übersicht fast  verloren habe. Ganz zu Schweigen von der maßlos enttäuschenden Bekanntschaft mit OneBiz.com. Aber das ist Geschichte und abgehakt.

Meine persönliche Entscheidung für OptimizePress 2.0   hat 3 maßgebliche Gründe:                                                                                     1.  von der Handhabung liegt es mir persönlich am besten ( das muss eben jeder für sich entscheiden ),

2.  und dieser Grund hängt mit dem ersten zusammen, besitze ich mit der WordPress – Akademie, deren Mitglied ich bin eine pompige Anleitung zur Arbeit mit OptimizePress,

3. weil ich als Blogger nicht immer nur Geld ausgeben will, sondern auch online verdienen will, ist es für mich schon wichtig, dass OptimizePress für einmalig 97 Dollar zu haben ist, währenddessen man für PLS jeden Monat 30 Dollar berappen muss.

Im Folgenden einige maßgebliche Fakten, die für OptimizePress sprechen:

Videokurs ( in deutsch )  OptimizePress 2.0 der WordPress Akademie

Die WordPress Akademie für Internetmarketing von Werner Langfritz ist ganz nah an den Bedürfnissen ihrer Kunden und stellt dir das neue marktführende Tool vor. OptimizePress 2.0  ist keine Stand-Alone-Lösung, sondern eine Erweiterung für WordPress in Form einer Theme-Plugin-Kombination. Das bedeutet, OptimizePress 2.0 kann als komplettes Theme oder als Plugin verwendet werden, wobei bei Verwendung als Plugin das eigene Theme beibehalten werden kann. OptimizePress 2.0 bietet nicht nur eine optimierte Darstellung, sondern auch eine Reihe von neuen, nützlichen und vor allem zeitsparenden Funktionen, die dich unter anderem darin unterstützen, Landingpages, Salespages (Verkaufsseiten) oder Membershippages (Mitgliederseiten) aufzubauen. Dafür stehen dir fertige Templates zur Verfügung ebenso wie ein Live-Editor sowie eine Vielzahl an grafischen Elementen.

Was kann OptimizePress 2.0 und worin liegt der Nutzen für dich?

Damit du nicht in der Einarbeitungsphase steckenbleibst, sondern OptimizePress 2.0 schnell, effizient und vor allem gewinnbringend für die Erstellung von Landingpages, Salespages und Membershippages einsetzen kannst, ist dieser OptimizePress 2.0 – Videomasterkurs in deutscher Sprache ein „Must have“.  Das ist eine Besonderheit, denn die meisten Arbeitsanleitungen sind aktuell noch überwiegend in englischer Sprache abgefasst. Was aber kann OptimizePress 2.0 und warum ist es DAS  marktführende Tool?

Mit OptimizePress 2.0 kreierst du in kurzer Zeit professionelle, qualitativ hochwertige und gewinnbringende Seiten:

  • Landingpages in WordPress

  • Salespages (Verkaufsseiten)

  • WordPress Blogpages

  • Launchpages (Produktseiten)

  • Membershippages (Mitgliederseiten)

  • Präsentations- und Webinar Anmeldeseiten

OptimizePress 2.0 – fertige Templates, ein Live-Editor und eine Vielzahl an unterschiedlichen Elementen

OptimizePress 2.0 bringt über 30 fertige Templates mit, darunter auch ganz spezielle für Landingpages, Salespages, Blogpages, Launchpages, Membershippages und Webinar-Einladeseiten. Der Vorteil dieser Templates liegt insbesondere darin, dass das grundsätzliche Layout einer Seite feststeht. Gewisse Elemente sind vorgegeben und teilweise mit fertig formatierten Platzhaltern für Texte und Grafiken versehen. Das erleichtert die Arbeit ungemein, ist absolut zeitsparend und motiviert, da Arbeitsergebnisse zeitnah zu sehen sind. Die Templates sind alles andere als gewöhnlich, sondern überaus schick. Das Procedere ist einfach: Die eigenen Texte anpassen und einfügen, die Grafiken gegebenenfalls ändern und tauschen und das jeweilige Template auf das eigene Farbschema abändern – fertig. Mit nur wenigen Klicks gelangst du zu absolut professionellen Seiten.

Ein Plus von OptimizePress 2.0 ist der Live-Editor, mit dem du siehst, was du gerade machst, was du änderst und anpasst.  Er ermöglicht, dass eine Seite nicht sofort gespeichert werden muss. Er schenkt Flexibilität und Freiheit, wenn es darum geht, Landingpages, Salespages, Membershippages, Blogpages, Launchpages und Webinar-Einladeseiten zu designen.

Zu den angebotenen Elementen gehören Buttons, Optins, Optimierungsmöglichkeiten für eingefügte Bilder, Überschriften in unterschiedlichen Designs, Feature Boxes, Pfeil-Grafiken und vieles andere mehr. Die zur Verfügung stehenden Elemente sind in der angebotenen Vielfalt einzigartig und überdies mit einer intelligenten Suchfunktion versehen.

Fazit

Ich kann es nicht oft genug sagen, dieser von der WordPress Akademie für Internetmarketing  angebotene Videokurs ist in dieser komprimierten Darstellung einzigartig und dürfte aktuell der einzige in deutscher Sprache angebotene Kurs sein. Das ist eine exzellente Gelegenheit für dich, mit deiner Webseite in Sachen Funktionalität, Design und Suchmaschinenoptimierung und damit im Wettbewerb um Kunden einen entscheidenden Schritt nach vorne zu machen.

Alle Infos zum Videomasterkurs hier klicken…

Sei der Erste und schreibe jetzt einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dein Kommentar ... *

Dein echter Name *

Deine aktive E-Mail-Adresse * Deine Website

© 2017 Copyright Peter Bellstedt · Impressum · WP Akademie · Starte durch · SocialBC